ie Auseinandersetzungen in Sachen Arbeitszeitgesetz und Zwölfstundenarbeitstag zwischen der Regierung und der Opposition, allen voran der SPÖ, sind auch am Mittwoch weitergegangen. Während die SPÖ auf Änderungen im Gesetz pocht, gibt es ein Nein von Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ). Mehr...