Nach 64 Stunden Verhandlungen haben sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf 3,0 bis 4,3 Prozent Lohnerhöhung geeinigt. Streiks sind damit abgewendet - derstandard.at/2000091641047/Metaller-starten-unter-Streikdrohung-in-siebte-Verhandlungsrunde. Mehr...